Atelier und Wohnhaus in Ehringshausen

Bei diesem Objekt erkennt man eine typische Bauform für den Vogelsbergkreis, bei dem sich Wohnhaus und Scheune unter einem First befinden.

Das Fachwerkgebäude wies einige Bauschäden sowohl Innen als auch an der Außenfassade auf. Diese Schäden wurden fachgerecht behoben ohne das äußere Erscheinungsbild zu verändern.

Heute gibt es neben der Wohnung ein Atelier im Erdgeschoss, sowie eine Werkstatt und einen Raum für Kunstpräsentationen.

Standort:
Ehringshausen
Ausführung:
2007
Konstruktion:
Fachwerkbau